Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (2023)

Thema: Wie schaffen wir heute gutes & günstiges Wohnen für morgen?

21. Juli 2023

9:00-16:30 Uhr
Feuerwehrerlebniswelt Augsburg

Provinostraße 52
86153 Augsburg

Jetzt kostenlos anmelden!

Eigenheimbesitzer
Planer

IDEAL FÜR

Bauträger
Architekten
Kommunen

×

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (1)

Doch noch entspannt Wissen über die neuesten Solartrends tanken?

Nehmen Sie an unserem kostenlosen Online-Schausonntag teil! Wir beantworten Ihre Fragen rund ums Thema PV und nachhaltige Haustechnik.

Jetzt zur Schausonntag Anmeldung

Nein Danke, vielleicht ein anderes Mal

Gutes und günstiges Wohnen, das geht super. Melden Sie sich an, wir zeigen Ihnen die Lösungen!

Optimal für:
Eigenheimbesitzer, Planer, Architekten, Bauträger und Kommunen.

Wie schaffen wir heute gutes & günstiges Wohnen für morgen?

Das wollen wir Ihnen zeigen – und zwar ganz konkret. Schließlich sollen Sie vom Energie- und Immobilientag viel mitnehmen!

Wir beginnen deshalb mit der Vorstellung eines revolutionären Bauprojekts. Anschließend zeigen wir Ihnen wirksame Klimaschutz-Maßnahmen für den Bau. Denn Klimaschutz beim Bauen spart Geld, von Anfang an.

Jetzt kostenlos anmelden

Vorstellung realisierter Bauprojekte

als Beispiele für klimaneutralen, günstigen Wohnraum

Konkretes Aufzeigen

wie Baugebiete besser genutzt werden können

Thematisierung der aktuellen Zinssituation

um zu zeigen, dass diese kein Problem darstellt

Vorstellung von Klimaschutzmaßnahmen

die uns bei der herrschenden Wohnungsnot helfen

Das Programm
des “Energie- und Immobilientags 2023”

Wir freuen uns, Experten aus verschiedenen Themenbereichen für unsere Veranstaltung gewonnen zu haben. Zusammen mit diesen zeigen wir Ihnen beim Energie- und Immobilientag 2023, wie wir schon heute guten und günstigen Wohnraum für Morgen schaffen.

Einen Überblick über das komplette Programm erhalten Sie hier. Bei jedem Punkt sind natürlich kurze Pausen und Zeit für Ihre Fragen einkalkuliert.

Programmablauf

9:00 UhrBegrüßungUlrich Müller
Energie Service Schwaben

Block 1: Das tut die Politik

09:15-10:00 UhrImpulsvortrag:
Innenentwicklung & Klimaschutz
Vortragender:
Alexander Hold, MdL
Vizepräsident des Bayerischen Landtags

Block 2: Das können Sie tun

10:15-11:00 UhrWissensvortrag:
Warum ist die Einbindung einer großen Versicherung und eines institutionellen Investors für private, gewerbliche und kommunale Projekte so vorteilhaft?
Vortragender:
David Narloch
Head of Investment Monitoring,
AXA Versicherung
11:15-12:00 UhrVorstellung eines umgesetzten Bauprojekts:
Wie geht nachhaltiges Bauen zu bezahlbaren Preisen?
Wie lassen sich Ökologie und Wohnkomfort optimal ergänzen?
Vortragende:
Dr. Franziska Meier
Collegium Academicum Heidelberg
Mittagspause

Block 3: Praktische Beispiele

13:00-13:45 UhrVorstellung von Praxisbeispielen für intelligente Photovoltaik:
Privat – Gewerbe – Kommunal
Vortragender:
Wolfgang Kempfle
Gründer und Geschäftsführer,
Energie Service Schwaben
14:00-15:00 UhrWissensvortrag:
Energiewende in Bürgerhand – gemeinsam stark durch Solargenossenschaften!
Eine ausgezeichnete Möglichkeit für Lösungen vor Ort, von Bürgern, für Bürger.
Vortragender:
Alfred Seitz
Vorstand,
Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG
16:30 UhrGet Together für Interessierte:
Ausklang bei einer gemütlichen Führung durch die Feuerwehrerlebniswelt
Oliver Jamnitz
Geschäftsführer,
Feuerwehrerlebniswelt Augsburg

Unsere Programm-Highlights

Ein revolutionäres Bauprojekt

So geht gutes und günstiges Wohnen: Dr. Franziska Meier vom Collegium Academicum Heidelberg stellt ein Wohnheim vor, das Studierende in Eigenregie umgesetzt haben, weil ihnen der Wohnraum in der Stadt zu teuer war. Das Gebäude basiert auf einem flexiblen Grundriss, der sich an die Bewohner anpasst. Das Tolle: Konzept und Gebäudeform lassen sich optimal auf Mehrfamilien- und Mehrgenerationenwohnhäuser übertragen.

Besonders interessant für:
Kommunen, Planer, Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften, Baugenossenschaften und Investoren wie Banken und Beteiligungsgesellschaften

Autarke Solargenossenschaften

Das können Sie für gutes und günstiges Wohnen tun: Habecks Heizungspläne sorgen für Unruhe – mit Solargenossenschaften haben wir die Lösung! Denn Bürgerschaftliches und kommunales Engagement kann für regionale Unabhängigkeit von politischem Aktivismus sorgen. Wie genau, das erfahren Sie im Vortrag von Alfred Seitz von der Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG.

Besonders interessant für:
Privatpersonen, Unternehmen, Planer und Investoren

Jetzt kostenlos anmelden

Die Vortragenden beim “Energie- und Immobilientag 2023”

Wir freuen uns, Experten aus verschiedenen Themenbereichen für unsere Veranstaltung gewonnen zu haben. Zusammen mit diesen zeigen wir Ihnen beim Energie- und Immobilientag 2023, wie wir schon heute guten und günstigen Wohnraum für Morgen schaffen.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Experten.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (2)

Alexander Hold, MdL, Vizepräsident des Bayerischen Landtags

Alexander Hold ist vor allem durch die Fernsehsendung „Richter Alexander Hold“ bekannt. Heute widmet er sich ganz der Politik: Als dritter Vizepräsident sitzt Hold (Freie Wähler) im Bayerischen Landtag. Wichtig ist es ihm, die regionale Wirtschaft zu stärken sowie für kostenfreie Kitas und eine zukunftsfähige Infrastruktur zu sorgen.

Den Energie- und Immobilientag wird Hold mit einem Impulsvortrag zum Thema „Innenentwicklung und Klimaschutz“ eröffnen. Wir können vorab nur so viel verraten: Es wird innovativ, inspirierend und motivierend.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (3)

David Narloch, Head of Investment Monitoring, AXA Versicherung

David Narloch ist Head of Investment Monitoring bei der AXA Versicherung. Er kennt sich aus mit Investments aus, ob Privat-, Gewerbe- oder Kommunalprojekt.

In seinem Vortrag beim Energie- und Immobilientag wird er zeigen, warum die Einbindung einer großen Versicherung und institutioneller Investoren in ein solches Projekt lohnenswert ist. Sie erfahren außerdem, wie Sie auf potenzielle Partner zugehen und was es dabei zu beachten gilt.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (4)

Dr. Franziska Meier, Collegium Academicum GmbH

Dr. Franziska Meier ist Geschäftsführerin der Collegium Academicum GmbH in Heidelberg. Das „Collegium Academicum“ ist ein Großprojekt, das von Studierenden in Heidelberg ins Leben gerufen wurde. Ziel war die Errichtung eines Studierendenwohnheims mit bezahlbarem Wohnraum. Das Projekt war ein Erfolg: Nach 10 Jahren sind im Februar 2023 die ersten Studierenden eingezogen.

Wie konnten Studierende ein solches Bauprojekt umsetzen? Was macht es in Bayern so revolutionär? Genau das erfahren Sie im Vortrag von Dr. Franziska Meier beim Energie- und Immobilientag 2023.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (5)

Wolfgang Kempfle, Gründer- und Geschäftsführer, ESS Kempfle GmbH

Wolfgang Kempfle ist Gründer des Elektrofachbetriebs ESS Kempfle, den er zusammen mit seiner Frau Bettina Kempfle führt. Er ist auch bekannt als “Sonnenwolfi”, denn bereits seit 2009 realisiert er mit ESS Kempfle Photovoltaik-Anlagen in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz.

Beim Energie- und Immobilientag zeigt Kempfle Praxisbeispiele für intelligente PV-Anlagen. Welche smarten Komponenten gibt es? Wie können diese den Ertrag der PV-Anlage steigern? Und wie kann eine PV-Anlage in Smart Home Systeme eingebaut werden? Wolfgang Kempfle verrät es Ihnen.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (6)

Alfred Seitz, Vorstand, Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG

Alfred Seitz ist Vorstand der Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG. Ziel der Genossenschaft ist es, bürgerschaftliches Engagement, klimafreundliche Energieerzeugung und wirtschaftlichen Erfolg zu verbinden. Was das konkret bedeutet, erfahren Sie in seinem Vortrag.

Beim Energie- und Immobilientag spricht Seitz darüber, wie Bürger die Energiewende mit Solargenossenschaften selbst in die Hand nehmen können. Welche Chancen gibt es heute schon und wie sollte sich das in Zukunft entwickeln? Hier erfahren Sie es.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Natürlich ist bei unserem Energie- und Immobilientag 2023 jeder willkommen, der sich für unsere Zukunftsthemen interessiert.

Besonders interessant wird es für:

• Architekten
• Stadplaner
• Bauträger
• Bürgermeister
• Baugenossenschaften
• Wohnungsbaugesellschaften
• Immobilieninteressierte

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (7)

• Architekten
• Stadplaner
• Bauträger
• Bürgermeister
• Baugenossenschaften
• Wohnungsbaugesellschaften
• Immobilieninteressierte

Unser Ziel ist es:

Wir möchten aufzeigen, wie Baugebiete besser genutzt und Kommunen dadurch generationsübergreifend gestaltet werden können. Wir möchten deutlich machen, dass die aktuelle Zinssituation kein Problem für die Eigenheimbeschaffung darstellt. Und wir möchten darauf aufmerksam machen, dass gerade Klimaschutz die Lösung für die herrschende Wohnungsnot ist.

Sie müssen sich nicht mit hohen Mieten und kaum verfügbarem Wohnraum abfinden – wir zeigen, wie Sie etwas ändern!

Jetzt kostenlos anmelden

Rückblick: So war es 2022

2022 fand der Energie- und Immobilientag zum ersten Mal statt. Motto: „Nachhaltiges Wohnen und Leben in der Zukunft“.

Ganz bewusst haben wir uns beim Programm letztes Jahr abseits des Mainstreams bewegt und das ganzheitliche Bild einer nachhaltigen Zukunft aufgezeigt: Wir haben darüber gesprochen, wo wir als Gesellschaft hinmöchten und haben neue Wohnkonzepte erläutert. Wir haben die Idee der Wohngebiets-Communitys (WGC) vorgestellt, die Wohngebiete zu Klimaschutzgebieten machen. Und wir haben Ihnen das Wissen gegeben, dorthin zu kommen – durch Fachvorträge von ausgewählten Experten.

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (8)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (9)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (10)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (11)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (12)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (13)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (14)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (15)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (16)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (17)

Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (18)

Das Besondere am Energie- und Immobilientag 2023

Kein abstraktes Dahergerede

Bei uns geht es um konkrete Sachverhalte und Lösungen.

Nachvollziehbare Anreize

Wir möchten, dass Sie nach diesem Tag motiviert sind, selbst aktiv zu werden!

Praktikable Lösungen

Wir zeigen, wie Sie aktiv werden können.

Praktisch, kompetent & zielgerichtet – das ist unser Energie- & Immobilientag!

Wir zeigen Ihnen in diesem Jahr, wie Sie große Versicherungen und institutionelle Investoren in Entwicklungsprojekte von Kommunen einbinden können – und warum Sie das sollten. Wir geben Einblicke in ein revolutionäres Bauprojekt und stellen Praxisbeispiele aus dem Bereich der intelligenten Photovoltaik vor. Und wir zeigen, wie Sie als Bürger mittels Solargenossenschaften selbst für die Energiewende sorgen können.

Energie- und Immobilientag 2023 – Anmeldung

Der Termin 2023

21. Juli 2023

9:00-16:30 Uhr
Feuerwehrerlebniswelt Augsburg

Provinostraße 52
86153 Augsburg
Anfahrt: über Hanreinweg

Ihre Anmeldung

    FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Energie- und Immobilientag

    Nein, die Teilnahme am Energie- und Immobilientag ist für Sie kostenlos. Im Bistro der Feuerwehrerlebniswelt gibt es Snacks und Getränke zu kaufen. Kommen Sie vorbei und tauschen Sie sich mit uns aus, wir freuen uns!

    Ja bitte! Die Teilnahme des Energie- und Immobilientags ist zwar kostenlos, aber wir müssen trotzdem wissen, wie viele Personen kommen. Nur so können wir planen und dafür sorgen, dass Sie ein schönes Event haben.

    Melden Sie sich für die Teilnahme einfach über unser Formular oben an.

    Ihren Vor- und Nachnamen brauchen wir, um Sie zuordnen zu können. Über die E-Mail-Adresse erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Die Telefonnummer erfragen wir nur zur Sicherheit, damit wir Sie in Kenntnis setzen können, falls das Event aus unvorhersehbaren Gründen kurzfristig abgesagt werden muss.

    Die Daten Ihrer Anmeldung nutzen wir nur für die beschriebenen Zwecke und nicht darüber hinaus. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ja, Sie können direkt an der Halle auf dem Martinigelände parken. Alternativ eignet sich auch das Parkhaus der City-Galerie, das fußläufig zu erreichen ist.

    Diese Infos brauchen Sie für Ihr Navigationssystem:
    Die Feuerwehrerlebniswelt befindet sich in einer Halle (Eingabe bei Google Maps: 9W7C+V3 Augsburg) im östlichen Bereich des Martinigeländes, Zugang über den Hanreiweg , 86153 Augsburg

    48°21’54.5“N10°55’11.6“E
    https://goo.gl/maps/VkuoyoUCJjodyRek9

    Beachten Sie:
    Die Parkplätze sind begrenzt, weshalb wir die Anreise mit dem Bus empfehlen.

    Bei der Feuerwehrerlebniswelt leider nicht, aber bei der City-Galerie, die fußläufig zu erreichen ist.

    Gerne! Das ist aufgrund der begrenzten Parkplätze sogar die beste Anreisemöglichkeit.

    Die Buslinie 33 bringt Sie im 15-Minuten-Takt zur Haltestelle „Glaspalast“. Von hier aus sind Sie zu Fuß in wenigen Minuten an der Feuerwehrerlebniswelt.

    Das ist ein toller Ort, an dem Sie mehr über die Themen Brandschutz, Feuerbekämpfung und Arbeitsschutz lernen können – und am Tag unserer Veranstaltung natürlich auch zum Thema „Kommunen nachhaltig entwickeln – für Bürger und mit Bürgern.“

    Mehr zur Location erfahren Sie auf der Website der Feuerwehrerlebniswelt Augsburg.

    Ja, die Feuerwehrerlebniswelt ist barrierefrei!

    Mehr zur Location erfahren Sie auf der Website der Feuerwehrerlebniswelt Augsburg.

    Das nicht, nein. Aber die Feuerwehrerlebniswelt hat ein Bistro, in dem Sie Snacks und Getränke erwerben können.

    Energie- und Immobilientag 2023 - ESS Kempfle (19)

    Mit unserem Wissen zu regenerativen Ideen möchten wir sinnvolle Produkte und Lösungen schaffen, die Menschen ein besseres Lebensgefühl geben und die Welt ein Stückchen besser machen.

    Bettina & Wolfgang Kempfle

    Gründer von ESS Kempfle

    Top Articles
    Latest Posts
    Article information

    Author: Carmelo Roob

    Last Updated: 07/06/2023

    Views: 5951

    Rating: 4.4 / 5 (45 voted)

    Reviews: 84% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Carmelo Roob

    Birthday: 1995-01-09

    Address: Apt. 915 481 Sipes Cliff, New Gonzalobury, CO 80176

    Phone: +6773780339780

    Job: Sales Executive

    Hobby: Gaming, Jogging, Rugby, Video gaming, Handball, Ice skating, Web surfing

    Introduction: My name is Carmelo Roob, I am a modern, handsome, delightful, comfortable, attractive, vast, good person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.